Wer kennt das nicht. Man plant seine Urlaubsreise, macht Checklisten und freut sich auf seinen wohlverdienten Urlaub. Natürlich darf die Kamrea nicht fehlen. Aber was passiert, wenn Ihnen die Kamera gestohlen wird? Wir haben Ihnen 5 wertvolle Reise Tipps zusammengestellt.

5 praktische Kamera-Reise-Tipps

Schützen Sie Ihr Kameraequipment vor Diebstahl mit diesen 5 praktischen Kamera Reise Tipps:
 
1. Listen Sie das gesamte Equipment inkl. der Seriennummern auf und bewahren Sie diese Notiz getrennt vom Equipment auf
2. Kennzeichnen Sie Kamera und Zubehör mit einem permanenten Aufkleber oder Signatur > Diebe mögen keine Sachen, die man sofort identifizieren kann
3. Transportieren Sie am besten das Equipment in Taschen die kein Kamera-Logo haben und auch nicht zu hochwertig aussehen
4. Auch der Kameragurt sollte von weitem nicht signalisieren, wie hochwertig die Kamera ist
5. Schließen Sie die Tasche immer ab und an, auch im Flugzeug. Lassen Sie das Equipment im Hotelzimmer, stellen Sie sicher, wenn kein Safe vorhanden, dass Sie die Tasche an einem Fixpunkt anschließen können

Beitrag Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Bitte klicken Sie zur Bestätigung die Checkbox an, dass Sie unseren Datenschutz anerkennen.

Ich erkenne die Datenschutzerklärung der Seite an.